ticket i/O Zahlen & Fakten: Gesteigerte Markenbekanntheit durch neue Wege

21.7.2022

Die vergangenen zwei Jahre haben die Welt in Atem gehalten. Insbesondere die Veranstaltungsbranche mit all ihren Beteiligten hat stark unter den Restriktionen und Einschränkungen der Pandemie gelitten. Auch wir mussten unsere Arbeitsprozesse und Strategie überdenken, um die Corona-Krise zu überstehen und am Ende gestärkt aus ihr hervorzugehen. Die Herausforderungen erschienen gewaltig, allerdings bewiesen und beweisen noch heute viele Unternehmen aus der Eventbranche, dass durch Krisen auch Chancen und neue Stärken entstehen können.

Erfahre in diesem Artikel, wie wir die letzten zwei Jahre als Ticketingdienstleister gemeistert haben, wie ticket i/O als Unternehmen trotz Pandemie seine Markenbekanntheit steigern konnte und inwiefern du als Veranstalter*in dadurch innerhalb einer Zusammenarbeit nachhaltig profitieren kannst.

Vom Event-Ticketdienstleister zum starken Partner in Sachen Teststrategie

Die Veranstaltungsbranche kam Anfang 2020 innerhalb weniger Wochen, aufgrund der beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionen, zum vollständigen Erliegen. Viele Veranstalter*innen mussten ihr Business komplett umstellen, um die unberechenbare Pandemie-Zeit irgendwie zu überstehen. Ein Ausweg, den einige sahen: bestehende Locations in Testzentren umwandeln bzw. neue Teststationen aufbauen.  

Auch wir schlugen den Weg in Richtung Testzentren und Teststrategie ein, um unserer Verantwortung als Arbeitgeber gerecht zu werden und unser Team in unsicheren Zeiten zu schützen. Viele Veranstalter*innen setzten ihr Vertrauen in unser Unternehmen und unser System, um Corona-Tests anzubieten und die Abläufe drumherum sicher abzuwickeln.

Nach und nach entstanden Kooperationen mit Partnern, die es sich zur Aufgabe gemacht hatten, Infektionsketten schnell nachzuvollziehen und zielgerichtet zu handeln, wie z.B. die Corona-Warn-App der Bundesregierung oder die CovPass-App des Robert Koch Instituts. Nicht zuletzt dadurch wurde der Name ticket i/O deutlich bekannter und sorgte für immer mehr Aufmerksamkeit. Ein kontinuierlich gestiegenes Google Suchvolumen bestätigte dies.

Hinzu kam, dass unser Team laufend zusätzliche Erweiterungen entwickelte, wie z.B. die DCC Validierung in Verbindung mit der ticket.io Scanner App, um den jeweiligen G-Status (2G, 2G+, 3G, 3G+) der Eventteilnehmer*innen vor Einlass zu checken – sicher und DSGVO-konform.

Was in unsicheren Zeiten vor allem gebraucht wird, ist ein sicherer Partner, dem man zu 100% vertrauen kann – insbesondere wenn es um hochsensible Gesundheitsdaten geht.

Dieses Vertrauen ist nicht selbstverständlich, das war uns von Anfang an bewusst als wir in das Testzentren-Business eintauchten. Umso schöner ist es zu wissen, dass eben dieses Vertrauen seitens der Veranstalter*innen bis heute besteht und weiterhin nachhaltige Zusammenarbeiten entstehen.

Zahlen & Fakten – ticket i/O nutzt Chancen und profitiert nachhaltig

Die gute und effiziente Zusammenarbeit mit Testzentren in ganz Deutschland sprach sich schnell herum – sogar bis ins europäische Ausland, wo sich ebenfalls Testzentren befanden, die das ticket.io System für ihre Testangebote nutzten.

Das Beispiel Berlin steht sinnbildlich für das Vertrauen, das sowohl unserem Unternehmen als auch unseren Entwicklungen entgegengebracht wurde. Insgesamt haben allein im vergangenen Jahr 2021, 1,2 Millionen Nutzer*innen in Berlin eine Buchung über unser System durchgeführt. Das bedeutet, dass mehr als jeder dritte Berliner das ticket.io System genutzt hat. Zu Stoßzeiten konnten wir zudem bis zu 59 Buchungen pro Sekunde verbuchen. Das zeigt, dass unser System auch unter höchsten Traffic-Belastungen einwandfrei funktioniert und keine Performance-Einbußen verzeichnet.

Inwiefern profitieren Veranstalter*innen heute davon?

In den vergangenen Monaten haben sehr viele potenzielle Endkunden unser System mehrfach wöchentlich genutzt, schätzen gelernt und uns ihre Gesundheitsdaten anvertraut. Auf den maximalen Datenschutz, Sicherheit und einen verantwortungsbewussten Umgang mit hochsensiblen Daten konnten und können sich Veranstalter*innen und Ticketkäufer*innen bei ticket.io stets verlassen.

Hinzu kommt, dass Veranstalter*innen von unserer gesteigerten Markenbekanntheit, der Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und dem Vertrauen, welches Endkunden vielfach aufgebaut haben, auch heute während einer Zusammenarbeit profitieren können.

Sicherheit bedeutet Vertrauen. Insbesondere in unsicheren Zeiten, in denen sich Pläne vom einen auf den anderen Tag ändern können, braucht es einen pflichtbewussten und flexiblen Partner, der den Überblick über alle wichtigen Prozesse behält.

Insgesamt stammen nach wie vor 80% unserer Mandant*innen aus der Veranstaltungsbranche und bringen uns täglich ihr Vertrauen entgegen – Tendenz steigend.

Mit dem Mehraufwand an Arbeitsaufkommen werden folglich auch mehr Mitarbeiter*innen gebraucht, um die anfallenden Aufgaben zu bewältigen. Allein im letzten Jahr 2021 wurden 30 neue Mitarbeiter*innen im Business und Customer Support eingestellt, um unseren Mandanten und deren Endkunden auch den Service zu bieten, den sie benötigen, damit ihr Event ein Erfolg wird.

What’s next – Eventbranche trotz Corona back in Action!?

Die Rückkehr zu Live-Events nach der Pandemie läuft auf Hochtouren und verspricht eine Zeit voller Konzerte, Festivals, Clubbesuchen, Sportereignissen und vielem mehr zu werden. Die Veranstaltungen und Events der letzten Wochen zeigen ein deutliches Signal, dass die Aufbruchsstimmung sowohl bei Veranstalter*innen und Künstler*innen als auch unter Fans deutlich zu spüren ist. Es sind eben genau diese gemeinsamen Momente, die letztendlich in Erinnerung bleiben und während der Pandemie schmerzlich fehlten.

‍Neben der Anbindung vieler Testzentren haben wir unser ursprüngliches Kerngeschäft nie aus den Augen verloren. Das Ticketing lief, sofern möglich, immer parallel weiter und wurde durch neue Entwicklungen im Ticketshop ergänzt, um sichere Veranstaltungen, die an alle aktuell geltenden Maßnahmen und Regeln angepasst wurden, umzusetzen.

Flexible Anpassungen durch all die Funktionen, die unser Team in den letzten Jahren situationsbedingt entwickelt hat, bieten eine optimale Ergänzung im ticket.io Ticketshop, um auf alle Eventualitäten in Zukunft gewappnet zu sein. Dazu zählen Social Distance Features, gezielte Steuerung der Besucherströme und Check-In & Check-Out Funktionen, um nur einige zu nennen.

All diese Funktionen sind natürlich auch in der Post-Corona-Zeit nutz- und anwendbar. Sie stellen daher eine sichere Toolbox für Veranstalter*innen dar, um maximale Planungssicherheit zu erhalten und sichere Events zu veranstalten.

Innovation, Mut, Durchhaltevermögen, Flexibilität und allen voran Vertrauen, sind die Motoren, die uns durch die letzten zwei Jahre gebracht haben. Unsere Markenbekanntheit konnten wir insbesondere durch innovative Lösungsansätze steigern, um sichere Lösungen in unsicheren Zeiten bereitstellen zu können. Als Ticketingdienstleister haben wir es geschafft, in einer Krisensituation zu wachsen, die Markenbekanntheit zu steigern und dabei gleichzeitig einen Teil zur Bewältigung der Pandemie beizutragen.

Aktuell freuen wir uns sehr, die zahlreichen regulären Veranstaltungen begleiten zu  dürfen. Die Aufbruchsstimmung ist unter allen Teilnehmer*innen auf jedem Event spürbar. Wie die Corona-Lage im Herbst und Winter sein wird? Das kann derzeit niemand sagen, sicher ist nur: Wir sind auf alle Szenarien vorbereitet und davon überzeugt, dass wir gemeinsam alles schaffen können, egal welche Herausforderungen bevorstehen!

Weitere News

Nach dem Event ist vor dem Event: Was Kundenzufriedenheit mit höheren Ticketverkäufen zu tun hat

Die langfristige Bindung von Ticketkäufer*innen ist ein wichtiger Faktor für den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens in der Veranstaltungsbranche. Erfahre, was zufriedene Kunden mit besseren Ticketverkäufen zu tun haben, wie du diese messen und auswerten kannst und warum du gerade jetzt damit starten solltest!

Weiterlesen

ticket i/O Zahlen & Fakten: Gesteigerte Markenbekanntheit durch neue Wege

Erfahre im neuen Artikel, wie wir die letzten zwei Jahre als Ticketingdienstleister gemeistert haben, wie ticket i/O als Unternehmen trotz Pandemie seine Markenbekanntheit steigern konnte und inwiefern du als Veranstalter*in dadurch innerhalb einer Zusammenarbeit nachhaltig profitieren kannst.

Weiterlesen

Neue Kooperation Ticket i/O & TicketSwap

Ticketkäufe- und Verkäufe noch einfacher und sicherer machen das ist ab sofort die gemeinsame Mission von Ticket i/O und TicketSwap. TicketSwap ist eine Reseller-Plattform, welche Ticketkäufer und Ticketverkäufer durch faire Preise verbindet.

Weiterlesen